Logo

Rentenbetrug: Wie uns die Rentenlüge die Rente klaut und was wir tun können

Diese Videos beschäftigt sich mit dem Betrug an den Beitragszahlern der gesetzlichen Rentenversicherung. Machen Sie sich frei von diesem System, indem Sie sich ein eigenes Renten-System aufbauen, das sicherer ist, als die gesetzliche Rentenversicherung. Klicken Sie dazu hier.

Der Rentenbetrug (Rentenlüge) geht weiter!

 

Diese Videos beschäftigen sich mit dem Betrug an den Beitragszahlern der gesetzlichen Rentenversicherung. 

Der Rentenbetrug betrifft alle Leute. Die Rentenlüge treibt Menschen in das Hamsterrad, welches zu Burnout und Depressionen führt. Am Ende ihres Lebens bekommen Sie dann Ihre Rente. Ein Recht, auf das jeder Mensch sofort Anspruch erheben kann - es wird aber niemand tun, bis man sich selbst ein Renten-System aufgebaut hat.

Fakt ist, dass bereits unter dem ersten Bundeskanzler Adenauer Beitragszahler der Rentenversicherung ausgeplündert wurden. Später wurde mit dem SPD Kanzler Willy Brandt mit System geplündert. Mit den Medien wurden die Menschen noch mehr verdummt und zu Arbeitssklaven gemacht. Bis zur Wende (Wiedervereinigung Deutschlands sind rund 120 Milliarden D-Mark aus der gesetzlichen Rentenkasse in den Staatshaushalt geflossen

 

Mit dem Beginn der Wiedervereinigung wurden die Rentenbezieher und Beitragszahler noch einmal geschröpft.Den die Ost Renten wurden und werden von der deutschen Rentenversicherung bezahlt. Rund 12 % kostet das den Rentenbezieher an Einkommen im Westen. Den Vogel schießt aber Gerd Schröder ab, auch Gas Schröder genannt, heute zig Facher Millionär und als junger Mann Chef der Jungsozialisten und dann Bundeskanzler Deutschlands und damaliger SPD Chef. Seit der Einführung von Hartz 4 sind die Realeinkommen der Rentner um rund 23 % gesunken.

Insgesamt kann man sagen das der Staat die Rentenkassen Plündert um Fremdrenten und die Sozial Einwanderung nach Deutschland zu Finanzieren.

Ich schätze den Verlust für die Rentenbezieher und Beitragszahler auf zurzeit auf Unglaubliche 160 Milliarden jährlich. Das bedeutet, der Staat zahlt rund 40 Milliarden weniger an Bundeszuschuss in die Rentenversicherung ein, als er müsste. Jeder Beitragszahler müsste eine um Ca 4000 € höhere Rente im Jahr haben, als er zurzeit bekommt. Vom DGB haben sicher alle schon einmal gehört? Hmm das ist die Gewerkschaft in Deutschland, die die Arbeitnehmer vertritt. Aber das tut der DGB eben nicht. Das macht auch nicht die SPD oder die Grünen.

Diese Seite möchte erreichen, dass Beitragszahler und Renten Empfänger sich organisieren und ihre Rechte verlangen. Es muss Schluss gemacht werden mit der Plünderung der Sozialkassen durch die Parteien im Bundestag und dem DGB

Hi. Mein Name ist Sascha und ich verdiene mein Geld automatisch über das Internet. Ich nenne diese Form des Geld verdienens "Renten-System", weil ich dafür nicht aktiv arbeiten muss. Die meisten Menschen arbeiten nur, um Geld zu verdienen. Sie verschwenden also ein endliches Gut (ihre Zeit) gegen ein Gut, das unendlich mal mehr als ihre Zeit vorhanden ist, nämlich Geld. Warum ist das so? Weil wir im Schulsystem keine finanzielle und psychologische Bildung genießen, da es die Masse nicht zu brauchen scheint. Trotzdem leiden Millionen Menschen darunter zu wenig Geld zu besitzen oder nur wegen Geld und/oder Anerkennung zu arbeiten. Aus diesem Grund habe ich diese Seite in´s Leben gerufen, um Menschen aufzuklären.

Weitere Blogbeiträge:

 Made in Germany